Der Stern

mouse

Scroll

Fein Dunken

Auf Skitour


Weil Skifoan ist des leiwandste…


Von Petra

Den Anton aus Tirol findet ihr am Mieminger Plateau nicht. Hier gibts keine überfüllten Skipisten und Schirmbars. Bei uns herrscht gerade im Winter eine unglaubliche Idylle und Ruhe. Begibt man sich mit Tourenski oder Schneeschuhen ins Gelände, empfängt einen menschenleere Stille und verschneite Weite. Die Mieminger Kette bleibt für den Massen-Skisport verschlossen und ist bekannt für ihre großartigen Skitourenmöglichkeiten. Bereits unsere Großväter hielten Skirennen von der Lacke und vom Wank ab, für die die Pisten selbst angetreten und der Berg ganz ohne Lift erklommen wurde.

Skitourentipp: Auf den Wank
Anspruchsvolle Skitour mit Gipfelkreuz abseits der Piste mit ausgezeichneten Abfahrts- und Einkehrmöglichkeiten.
Die Skitour auf die Wankspitze ist häufig begangen und sehr beliebt. Bei richtiger Spurwahl ist sie kaum lawinengefährdet und bietet am Gifpel einen toller Blick auf das Mieminger Plateau und das Inntal.
Gehzeit Aufstieg: ca. 3 h
Höhendifferenz: 1100 m
Höchster Punkt: 2209 m

Kurz nach Obsteig zweigt rechts der gut beschilderte Weg zum Gasthof Arzkasten ab.
Direkt vor dem Gasthof gibt es einen großen gebührenpflichtigen Parkplatz. Von dort aus geht es los!
Der Weg führt zuerst ziemlich flach über die Rodelbahn Richtung Lehnberghaus. Bald aber biegt man links in eine immer gut gespurte Waldschneise und folgt dieser in Nähe der Rodelbahn. Kurz vor dem Lehnberghaus kreuzt man die Rodelbahn und der Aufstieg wird nun etwas steiler. Bald wird eine Lichtung erreicht, wo man bereits eine gute Aussicht über das Inntal hat. Nach einem kurzen Anstieg ist die Baumgrenze erreicht und die Wankspitze ist bereits in voller Pracht sichtbar. Hier kann man nun den weiteren Aufstiegsweg wählen: Entweder rechts durch die Rinne (das sogenannte Kanonenrohr) oder direkt über den Rücken in vielen Spitzkehren. Kurz vor dem Gipfel der Wankspitze führen beide Spuren wieder zusammen.


Stern-Geschichten

TIROLERISCH A-Z

«Du Lugetschipl du»

Aussage, wenn man jemanden beim Lügen erwischt

Iatz bin I da!*

Markiere Deinen Standort: Der Stern