Der Stern

mouse

Scroll

Huamelig

Kein Chichi – kein Trara


Ein Wirtshaus, wie es sich gehört!


Von Renè

Früher war von vielen Dingen oft zu wenig da. Aber man hat zusammengehalten und das Wenige miteinander geteilt. Man hat sich getroffen, hat miteinander geredet (vielleicht manchmal auch im heftigen Diskurs), aber immer persönlich.

Huamelig* – sich wie zu Hause fühlen

Das Wirtshaus war ein zentraler Ort für die Gemeinschaft, ein Platz, an dem man „zsammkemmen“ ist. Egal ob studiert oder arbeitend, egal ob alt oder jung, egal ob aus der Ferne oder von der Nähe – im Wirtshaus waren alle willkommen.

Natürlich haben sich die Rahmenbedingungen in allen Bereichen verändert, aber die gelebte Verantwortung von und zu jedem ist eine stete Konstante im Stern. Bei uns geht es nicht um Prunk, Luxus und Statusgehaben. Auch wenn der Stern heute im modernen Naturstil neuen Glanz erhält, sich jeder über ein köstliches Abendmenü freut und der Sundowner auf unserer Dachterrasse ganz besonders gut schmeckt, geht es um etwas anderes: Es geht um das Gefühl, das man beim Eintritt in den Stern hat. Dass man willkommen ist und, dass man sich im Stern wirklich gern um Gäste kümmert.


Stern-Geschichten

TIROLERISCH A-Z

«Des isch kupft wia gsprungen.»

Hüpfen und Springen sind dasselbe. Wenn also zwei Lösungsvorschläge gleich sind und man sich dazwischen entscheiden soll, ist das gehüpft wie gesprungen = einfach nur dasselbe.

Hotel Stern Logo

A Gutzele!*

Schenk deinen Liebsten a bisserl Stern.