Winterurlaub in Tirol

Die Bergwelt bietet grenzenlose Möglichkeiten zum Genießen, Erleben und Aktiv sein. Als Landhotel haben wir uns auf das Wandern und Bergerlebnis mit Naturpädagogen, Biologen und Bergführen spezialisiert. Aber auch der kulinarische Genuss darf nicht zu kurz kommen – dem kommen wir mit unserer 500 jährigen Tradition als Tiroler Wirtshaus auch nach.

Winterwander-Genuss

Ein Tiroler wählt seine Wandertour immer nach einer geeigneten Einkehrmöglichkeit – und die findet man am Plateau. Egal ob auf den Rodelhütten am Lehnberg und Simmering oder den großartigen Küchenleistungen im Arzkasten sowie in der Moosalm. Genussvoll muss es sein. Und gemütlich.

Skifahren und Touren gehen

Obsteig ist nicht der Nabel der alpinen Skiwelt, aber für den Nachwuchs ist der Grünberg das ideale Skigebiet: klein und übersichtlich, Skipass inklusive, Skischulen vor Ort.
Für gute Skifahrer gibt es zahlreiche Top-Skigebiete in 20-45 min Entfernung (Hochötz, Seefeld, Kühtai, Sölden, …), ein Hotelshuttle nach Hochötz und alles was ein Skitouren-Herz benötigt (Berge, Routen, Ausrüstung, Kurs).

Berge und mehr

Ganz besondere Kraftplatzln entdecken Sie wöchentlich
mit unserer Bergführerin Petra: eine unvergessliche Sonnenaufgangswanderung mit Schneeschuhen und eine spannende und eindrucksvolle Skitour.

Noch viel mehr Berge, traumhafte Bedingungen und wundschöne Routen bzw. Loipen findet man beim Schneeschuhwandern, Langlaufen und Skating.

Rodeln

Egal ob auf der Rodel, dem Bob oder dem Rutschblattl … einfach die Hänger runter rodeln macht unglaublich viel Spaß. Wer Lust auf eine richtige Rodelpartie hat, wandert auf die Hütten und Almen und genießt das Hüttenflair und die traumhafte Natur.

Der sunnigste Winter

für 2 Erwachsene
mit Genießerpension und allen Hotelleistungen
im Komfortzimmer S „s‘Kluane“

ab Euro 75,-/Tag/Person

Ein weißes Tuch, auf dem Kräuter liegen

Kulinarik

Die Kultur eines Landes lernt man nur über die Küche kennen. Mit der Naturpension im STERN taucht man in die österreichische Welt der Strudel, Knödel, Schmarren und Braten ein. Gleichzeitig könnt Ihr mit der Wahl des „eardigen Menü“ alte Tiroler Rezepte mit 100 % regionalen Produkten probieren und erlebt wie genussreich gesundes und klimaschonendes Essen sein kann.

Eine Saunabereich mit Liegen

Entspannung

Nach dem Saunagang es sich in der Schwebeliege bequem machen und das Bergpanorama von oben genießen. Oder eine Energie-Behandlung auf der Dachterrasse. Oder minutenlang in die Ferne stehen, wenn man den Gipfel erreicht hat. Oder einfach nur ein Buch lesen mit Picknickdecke in den Lärchenwiesen. …  dafür ist der Urlaub auch da! 

Fasnachtsumzug mit vielen verkleideten Leuten mit Masken

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Dank der zentralen Lage von Obsteig kann man das komplette kulturelle Angebot Tirols nützen: das ehrwürdige Zisterzienserkloster Stams, die Volksschauspiele in Telfs, die farbenprächtigen Fasnachtsumzüge, die Salzstadt Hall in Tirol oder auch die Swarovski Kristallwelten.

Und natürlich das nah gelegene Innsbruck mit der Bergisel-Sprungschanze, der Altstadt und dem Goldenen Dachl, zahlreichen Museen und Festivals.

Leute beim Wandern in den Bergen

Sommerparadies am Sonnenplateau

Wenn in den engen Tälern Tirols noch Ski gefahren wird, blühen bei uns schon die Wiesen und wir genießen die herrliche Frühlingssonne. Das weitläufige Plateau bietet grenzenlose Bergmöglichkeiten zum Genießen, Erleben und Aktiv sein: vom Baden und Wandern, übers Radeln und Golfen, bis zum Klettern und Downhillen.

I schaug auf Di! Du schaugsch auf mi!

Seit Generationen übernimmt der STERN Verantwortung für Natur, Region und Leut‘. Im STERN (er)lebt Ihr wie genussvoll und einfach es sein kann die CO2-Pfunde purzeln zu lassen: egal ob bei der Wahl des ‚eardigen Menüs‘, beim Füllen der Emil-Flasche mit Ursprungswasser, einer Tour mit den eMountainbikes oder bei grüner Anreise mit der Bahn.

Skitouren-Woche für Einsteiger

für 2 Erwachsene
mit Genießerpension, 3 Skitouren und Varianten fahren
im Komfortzimmer S „s’Kluane“

ab Euro 820,-/Person für 6 Tage

Unsere ganz besonderen Bergerlebnisse

Skitouren gehen für Einsteiger

Das Skitouren gehen ist das schönste Wintererlebnis in den Bergen: sportlicher Aufstieg, unglaubliche Ausblicke und spannende Abfahrten. Einsteiger erfahren eine Einführung in die Technik und werden in dieser Woche Stück für Stück an die steigenden Schwierigkeitsgrade herangeführt.

Termine:
20.15-26.01.19 | 17.02-23.02.19

mehr

Wandern durch und über den Larchwiesen

Die geschützten Larchwiesen sind ein besonderes Naturerlebnis am Mieminger Plateau. In dieser erlebnisreichen Woche wird man von Experten in die verschiedensten Bereiche eingeführt: Wandern in und über den Larchwiesen mit der Bergführerin, Larchsteig-Führung mit dem Biobauer, Larchschnaps ansetzen mit dem Brennmeister und Watten mit den Einheimischen.

Termine:
09.06-15.06.19 | 07.07-13.07.19 | 08.09-14.09.19

mehr

MTB Trailfahren für Einsteiger

Mit den Mountainbikes auf schmalen Pfaden bergab fahren erlebt gerade einen unglaublichen Boom und bietet ein geniales Bergerlebnis.

In dieser Woche sollen Einsteiger intensiv geschult, die Technik gefestigt und Tricks mitgegeben werden, damit man in Zukunft selbstständig die Single-Trails dieser Welt befahren kann.

Termine:
02.06-08.06.19 | 23.06-29.06.19 | 22.09-28.09.19

mehr

Lady-BIKE-like

Biken, Trail fahren, 2-Tages-Tour mit Hüttenübernachtung und morgendliche Yoga-Einheiten … diese Spezialreise für aktive Frauen, die so richtig ins Trail fahren einsteigen wollen.

Petra und Tanja – unsere begeisterten Bergmenschen, Guides und Powerfrauen – begleiten diese entspannt-sportliche Woche.

Termine:
19.05-25.05.19 | 30.06-06.07.19 | 15.09-21.09.19

mehr